Schulwandertag

Manege frei für den ersten Schulwandertag!
Die SMV hatte alle Schüler und Lehrer am Donnerstag, den 23.07.2015 erstmalig zu einer gemeinsamen Wanderung  eingeladen. Die gesamte Schule traf sich hierzu um 8Uhr auf dem Schulhof, um anschließend Klassenweise auf den Spielplatz nach Hessigheim zu wandern. Doch unsere SMV wäreTreffpunkt Schulhof nicht so beliebt, wenn sie sich nicht auch hier eine besondere Aktion überlegt hätte: Jede Klasse musste nämlich auf dem Weg zum Zielort Kunststücke einüben, um diese im Rahmen eines Zirkus aufzuführen. Hierzu hat jede Klasse einen Umschlag mit einer entsprechenden Aufgabe erhalten. Neben einer Clownshow gab es akrobatische Kunsstücke, verschiedene Tierdressuren (darunter sogar Elefanten und Bären!) Zaubertricks und geschickte Jongleure zu bestaunen. Dabei haben sich die einzelnen Klassen richtig viel Mühe gegeben und eine tSAM_4317olle Zirkusauffuhrung auf die Beine gestellt. Und das alles nebenher, beim Wandern. Für das leibliche Wohl wurde naturlich auch gesorgt. Neben reichlich Vesper hat Frau Müller die Schüler mit einer erfrischenden Wassermelone versorgt.
Wiedermal hat die Schule am Steinhaus bewiesen, dass Bewegung und gemeinsame Erlebnisse einen wichtigen Bereich des Schullebens ausmachen.

Die Kinder der Klasse 4 waren so begeistert, dass sie Dankesbriefe an die SMV und die SMV- Lehrerin Frau Kicherer geschrieben hat.